IQVIA-Forscher erhält Preis für Forschung zu Demenzprävention durch Johanniskraut

Nov 07, 2019

Auszeichnung beim Jahreskongress 2019 der Gesellschaft für Phytotherapie

Frankfurt/Main, 07. November 2019 – Im Rahmen des Phytotherapiekongresses 2019, der vom 19. bis 21. September in Münster stattfand, erhielt IQVIA-Forscher Prof. Dr. Karel Kostev einen Posterpreis für die Präsentation neuer Forschungserkenntnisse unter dem Titel „Therapie mit Johanniskraut ist mit einer reduzierten Inzidenz der Demenz in hausärztlichen Praxen assoziiert".

Laden Sie sich die gesamte Medieninformation als pdf herunter, indem Sie unten klicken.


Kontakt
Dr. Gisela Maag
+49-69-6604-4888
E-Mail