Leicht abgebremstes Wachstum des Apotheken-Versandhandels mit rezeptfreien Produkten im Jahr 2018

Umsatzwachstum im höheren, Absatzsteigerung im mittleren einstelligen Bereich – größter Produktbereich Arznei- und Gesundheitsmittel – Boom bei Vitaminen – Apothekenkosmetik wächst durch führende Produktkategorien – gedämpfte Entwicklung im ersten Quartal 2019

Frankfurt/Main, 27. Juni 2019 – Der Apotheken-Versandhandel mit rezeptfreien Produkten - Arznei- und Gesundheitsmitteln, Kosmetika, Produkten zur Ernährung und zum medizinischen Sachbedarf – in und nach Deutschland setzte zwar auch im Jahr 2018 seinen Wachstumskurs fort. Allerdings hat sich der Trend der letzten Jahre insofern abgeschwächt, als der Umsatz aktuell nur noch im höheren und der Absatz im mittleren einstelligen Bereich (+8 %/+6 %) wächst. In den Vorjahren waren hingegen zweistellige Wertzuwächse festzustellen.

Laden Sie sich die gesamte Medieninformation als pdf auf der rechten Seite herunter.

Kontakt
Dr. Gisela Maag
+49-69-6604-4888
E-Mail

Expand For More