IQVIA Weihnachtsspende 2018: 30.000 Euro für kranke Kinder und Bedürftige

Dez 12, 2018

Frankfurt/Main, 12. Dezember 2018 – Anstelle von Geschenken für Kunden und Mitarbeiter tätigt IQVIA Deutschland in diesem Jahr Spenden an drei Organisationen, die sich dem Ziel verschrieben haben, kranken Kindern und Bedürftigen in unterschiedlicher Weise zu helfen. Jeweils 10.000 Euro gehen an die NCL-Stiftung, das Clementine Kinderhospital - Dr. Christ'sche Stiftung und die Frankfurter Tafel. Vor dem Hintergrund der Tätigkeit von IQVIA im Bereich der klinischen und der versorgungsnahen Forschung fühlt sich das Unternehmen gerade auch Organisationen verbunden, die sich medizinisch-wissenschaftlich wie auch alltagspraktisch für die Gesundheit von Menschen einsetzen, um zu deren verbesserter Behandlung oder auch Lebensqualität beizutragen.

Laden Sie sich die gesamte Medieninformation und die Abbildungen am Ende der Seite herunter.

Kontakt

Dr. Gisela Maag  
+49-69-6604-4888  
E-Mail