Mitarbeiter-Spenden von IQVIA Commercial für Kindernothilfe und Elterninitiative Station Regenbogen

Insgesamt 7.000 Euro spenden Mitarbeiter der Deutschland-Zentrale von IQVIA Commercial für wohltätige Zwecke.

06. Juni 2018

Der Gesamterlös einer internen Mitarbeiter-Verkaufsaktion geht zu gleichen Teilen an zwei Wohltätigkeitsorganisationen: Zwei Spenden in Höhe von je 3.500 Euro konnten Christoph Edel und Thilo Mohrhardt im Namen aller IQVIA Commercial Mitarbeiter vom Standort Frankfurt an die Kindernothilfe bzw. die Würzburger Elterninitiative Station Regenbogen übermitteln.

Laden Sie sich die gesamte Medieninformation auf der rechten Seite herunter.

Kontakt

Dr. Gisela Maag 
+49-69-6604-4888 
E-Mail

Expand For More