Social Media Listening – digitale Markt- und Meinungsforschung

“Worüber und auf welchen Social Media Kanälen tauschen sich Patienten* aus? Welche Bedürfnisse kommen zur Sprache? Wie äußern sich Patienten* zu Medikamenten? Gibt es auffällige digitale Trends zu unseren Produkten? Und wer sind die relevanten Key Opinion Leader (KOLs)?“

Social Media Listening ist eine neue, wichtige Form der explorativen Marktforschung, die neue Einblicke in Märkte, Wettbewerb und Versorgungsrealität, insbesondere in die unverfälschte Patientenperspektive*, ermöglicht. Zugleich bietet sie Zeit- und Kostenvorteile.

Ihr Nutzen

Ergänzende Einsichten durch Analyse von Social Media: Systematische Aggregation von Daten zur Identifizierung von Trends

 

Explorative Erkenntnisse und neue Blickwinkel: Unverfälschte Aussagen mit ungefilterter Emotionalität

 

Zeit- und Kostenersparnis: Schnelle Umsetzung und überschaubare Investition

 

Sicherheit durch Erfüllung gesetzlicher Vorgaben: DSGVO-Konformität und inkludiertes Adverse Event Monitoring

 

* Der in Zusammenhang mit Daten verwendete Begriff „Patient“ bezeichnet keine personenbezogenen, sondern ausschließlich (nach einschlägigen, gültigen Datenschutzbestimmungen) anonyme Informationen.

Sie haben Interesse an Social Media Listening oder weitere Fragen?

Ihre Ansprechpartnerin

Nadine.Hofmann@iqvia.com

 

+49(0)69 6604 4540

SOCIAL MEDIA LISTENING – DIGITALE MARKT- UND MEINUNGSFORSCHUNG